Werbebanner

Gartentipps.

print icon mail icon star icon

Ein gepflegter Garten lädt zum Entspannen ein und ist für viele eine persönliche Wohlfühloase. Um das ganze Jahr über Freude am Garten zu haben braucht er jedoch regelmässige Pflege.

Jeden Monat erscheinen hier deshalb aktuelle Informationen, welche Arbeiten in Ihrem Garten gerade anstehen könnten sowie Tipps und Tricks, wie Sie diese richtig umsetzen.

Zu den monatlichen Gartentipps.

Juli: Bewässerung.

Gartentipp Juli Richtiges Giessen im Sommer Pflanzenbewässerung wird bei hohen Temperaturen Pflicht. Die Pflanzen werden dadurch den ganzen Sommer üppig blühen und viel Freude bereiten. Wie oft wässern? Grundsätzlich gilt: ... arrow_blue_more

August: Heckenschneiden.

Gartentipp August Die Hecke schon in Form gebracht? Eine Formschnitt-Hecke ist der optimale Sichtschutz im Garten. Die grüne Mauer muss jedoch ein- bis zweimal während der Vegetationszeit geschnitten und in ... arrow_blue_more

Juni: Unkrautbekämpfung.

Gartentipp Juni Biologische Unkrautbekämpfung Egal ob zwischen Terrassenplatten, Pflastersteinen oder im Beet: Unkraut ist vielen Gartenbesitzern ein Dorn im Auge. Der Umwelt und der eigenen Gesundheit zuliebe sollten Sie jedoch ... arrow_blue_more

Mai: Pflanzenarbeit Gemüse.

Gartentipp Mai Jetzt darf gepflanzt werden Als Faustregel gilt: Nach den Eisheiligen Mitte Mai können Sie sich um die Sommerbepflanzung kümmern. Töpfe und Balkonkistchen können jetzt mit Blumen oder Kräutern ... arrow_blue_more

März: Teich- und Rosenpflege.

Die Tage werden wieder länger und die Natur erwacht allmählich aus der Ruhephase. Der richtige Zeitpunkt, um sich um die Teichpflege zu kümmern oder die Rosen nach dem Winter kräftig ... arrow_blue_more

April: Rasenpflege.

Zur Vorbereitung auf die Gartensaison gehört auch ein Pflegeprogramm für den Rasen. Für gewöhnlich bietet sich der April dafür am besten an: Mit den wärmeren Temperaturen beginnt der Rasen bereits ... arrow_blue_more

Februar: Beerensträucher richtig schneiden.

Wer im Sommer mit einer üppigen Beerenernte belohnt werden will, widmet sich am besten vor Austriebsbeginn im Februar oder März den Beerensträuchern. Im aktuellen Gartentipp erfahren Sie mehr. arrow_blue_more

Januar: Winterschnitt bei Gehölzen.

Der Winter ist die ideale Zeit für einen Winterschnitt. Erfahren Sie, weshalb ein Winterschnitt für die Verjüngung von Ziergehölzen wertvoll ist und wie er bei Obstbäumen vollzogen wird. arrow_blue_more

Partner:
NextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnail