Werbebanner

Wildberg.

print icon mail icon star icon
detail-image

Portrait

Die Gemeinde Wildberg liegt auf der hügeligen Anhöhe zwischen Fehraltorf und Thurbental und umfasst nebst einigen Weilern die drei Dörfer Schalchen, Ehrikon und Wildberg.

Seit deren Zusammenschluss in den 1930er Jahren hat sich das ländlich geprägte Wildberg zur attraktiven Wohngemeinde entwickelt. Rund 33 Vereine sorgen für Stimmung und Abwechslung im Dorf. Ausserdem bietet die ruhige, naturnahe Umgebung eine hohe Lebensqualität: Die Wildberger leben mitten in einem Naherholungsgebiet – da, wo andere gern Ferien machen würden. Nebst dem ausgedehnten Wanderwegnetz ziehen auch der Campingplatz Wildberg, der kleine Skilift Schafbüel und der „Freddy Fratzel“-Erlebnisweg Familien aus der ganzen Region an.

Von Wildberg und Ehrikon verkehren Busse nach Fehraltorf und Turbenthal, von Schalchen auch direkt in den Bezirkshauptort Pfäffikon ZH.

Details zu allen Gemeinden, wie z. B. Altersverteilung oder Beschäftigungsgrad nach Sektoren finden Sie beim Bundesamt für Statistik unter den Kennzahlen-Regionalporträts, oder auf der Gemeinde-Website.

Partner:
NextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnail