Werbebanner

Rüti.

print icon mail icon star icon
detail-image

Portrait

Rüti liegt zwischen dem Bachtel und dem Zürichsee im südöstlichsten Zipfel des Kantons Zürich in unmittelbarer Nähe von Rapperswil-Jona.

Das Gemeindegebiet umfasst rund tausend Hektaren. Davon ist mehr als ein Drittel bewaldet, ein weiteres Drittel wird landwirtschaftlich genutzt. Beste Voraussetzungen für ein Wandergebiet! Abwechslungsreiche Wege führen durch Wälder, entlang von Bächen und Weihern, durch Naturschutzgebiete und idyllische Weiler. Besonders reizvoll ist ein Ausflug ins wildromantische Tannertobel oder ins Schwarztöbeli zwischen Bubikon und Rüti. Nebst einem zwölf Meter hohen Wasserfall befindet sich dort auch ein Schwimmbad und ein Bike-Park.

Die Gemeinde ist auch als Arbeitsplatz beliebt. Einst florierendes Zentrum der Textilindustrie bietet es heute, da die Maschinen in den Baumwollwebereien und Seidenspinnereien verstummt sind, eine vielfältige Auswahl an Stellen im Handels- und Dienstleistungsbereich.

Verkehrstechnisch ist Rüti mit zwei Autobahnanschlüssen, Bussen und S-Bahnen erschlossen. Besonders attraktiv: Die S26, S5 und S15 bringen Reisende direkt nach Zürich oder Winterthur.

Details zu allen Gemeinden, wie z. B. Altersverteilung oder Beschäftigungsgrad nach Sektoren finden Sie beim Bundesamt für Statistik unter den Kennzahlen-Regionalporträts, oder auf der Gemeinde-Website.

Partner:
NextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnail